Suchwort:
Insgesamt: 21 Ergebnisse gefunden.
Tag: Umgang mit Protagonisten

Schema F? – Dokumentarische Formate im Fernsehen

25. – 27. September 2003 in Köln

Der Trend im deutschen Fernsehprogramm geht in Richtung Serienformate. Wiedererkennbarkeit von Programmen und Sendeplätzen für die Zuschauer ist ein Motiv der Serialisierung. Das betrifft den Dokumentarfilm inzwischen genauso wie die fiktionalen und Unterhaltungs-Formate.

Wunsch der meisten Dokumentarfilmerinnen und –filmer ist es, das individuelle Einzelstück abzuliefern. Doch den dokumentarischen Autorenfilm, freigestaltet und mit eigener Handschrift versehen, gibt es nur in wenigen Nischenplätzen. Dagegen sichern die Aufträge des Fernsehens für Formate und Reihen das ökonomische Überleben und die Arbeitskontinuität.

 

Grund genug für die Veranstalter, die besten Formatreihen des deutschen Fernsehens einzuladen, mit verantwortlichen Redaktionen zu diskutieren, Erfahrungen von Produzenten und Filmemachern zu bündeln.
In welchem Maße und wo ist individuelle Autorenschaft auch im Rahmen des Serienflows möglich? Wie hat sich das Verhältnis zwischen Redaktionen und Autoren unter den Bedingungen der Format-Produktion gewandelt? Welche dokumentarischen Formen bilden sich in den Formaten heraus? Inwieweit ist das breite TV-Spektrum ein Erfahrungsfeld, das den freien Dokumentarfilm bereichern kann? Umgekehrt stellt sich die Frage, ob das Fernsehen angewiesen ist auf den kreativen Dokumentarfilm, um Innovationen für die Formatflächen zu sichern?

Das Symposium präsentiert die wichtigsten investigativen, biografischen, historischen und neuen Dokumentarformate, wie Doku-Soaps und –Serien in fünf Panels. Als Diskussions-Grundlage dient die aktuelle Expertise  „Alles Doku – oder was?“ des Medienjournalisten Fritz Wolf und des Adolf Grimme Instituts. Dort wurden ausführlich die verschiedenen dokumentarischen Ausprägungen auf Sendeplätzen des Fernsehens untersucht.

Folgende Formate und deren Redaktionen nehmen teil

„die story“, WDR
„betrifft“, SWR
„Das rote Quadrat“, HR
„Lebenslinien“, BR
„37 Grad“, ZDF
„Menschen hautnah“, WDR
„Legenden“, MDR
„ZDF-Expedition“, ZDF
„Fortsetzung folgt ...“, KI.KA
„Sachgeschichten“, WDR
Dokuserien:
„Samba für Singles“, WDR/ARTE
„Kinderklinik“, ZDF

Veranstaltungsort und -zeit:
SK Stiftung Kultur Köln
Komed-Saal
Im Mediapark 7

D-50670 Köln
nur Donnerstagabend ab 17.30 Uhr
Kölner Filmhaus
Maybachstr. 111
D-50670 Köln

Do., 25. September 13.00 – 22.00 Uhr
Fr., 26. September  09.30 – 21.30 Uhr
Sa., 27. September 10.00 – 13.30 Uhr 

Kontakt und Informationen:
Petra Schmitz (Leitung) •
Dokumentarfilminitiative im Filmbüro NW
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Veranstaltet von der Dokumentarfilminitiative im Filmbüro NW, der SK Stiftung Kultur und dem Haus des Dokumentarfilms, Stuttgart, in Kooperation mit der AG DOK. Gefördert vom Land NRW.

Article
Das dokumentarische Porträt - Presseecho
(Symposien)
Presseecho Das dokumentarische Porträt   »Ist damit aber auch das Versprechen hinfällig, dass ein Porträtfilm in glücklichen Momenten im Gegenüber so etwas wie »das verborgene Muster,  ...

weiterlesen....: Das dokumentarische Porträt - Presseecho

Das dokumentarische Porträt - Video-Dokumentation
(Symposien)
Video-Dokumentation Das dokumentarische Porträt Die Video-Dokumentation des Symposiums ist online. Außerdem online sind Fotos und ein Presseecho des Symposiums.
Filmvorführung und Fachgespräch mit Karin Jurschick
(Filmreihen)
LaDoc-Lecture in Kooperation mit der dfi Filmvorführung und Fachgespräch mit der Dokumentarfilmerin Karin Jurschick 12. Juni, 19.30 Uhr Alte Feuerwache, Kinosaal, Köln Mit dieser Veranstal ...

weiterlesen....: Filmvorführung und Fachgespräch mit Karin Jurschick

Das dokumentarische Porträt - Bilder
(Symposien)
Bilder zum Symposium Das dokumentarische Porträt Durch Anklicken des gewünschten Fotos öffnet sich in einem neuem Fenster eine druckfähige Version des Fotos. Petra Schmitz, dfi © Mathis  ...

weiterlesen....: Das dokumentarische Porträt - Bilder

Filmvorführung und Fachgespräch mit Karin Jurschick - Filmliste
(Filmreihen)
Filmliste Filmvorführung und Fachgespräch mit Karin Jurschick LaDoc-Lecture in Kooperation mit der dfi "Das Böse – warum Menschen Menschen töten" Gibt es das unheilbar Böse und wen ...

weiterlesen....: Filmvorführung und Fachgespräch mit Karin Jurschick - Filmliste

Das dokumentarische Porträt - Interviews
(Symposien)
Interviews Das dokumentarische Porträt Im Vorfeld des Symposiums führte Stefanie Görtz Interviews mit den eingeladenen Filmemacher_innen und Redakteur_innen. Diese Interviews wurden bis zum Symp ...

weiterlesen....: Das dokumentarische Porträt - Interviews

Das dokumentarische Porträt - Mitwirkende
(Symposien)
Mitwirkende Das dokumentarische Porträt   Marc Bauder Regisseur, Drehbuchautor, Produzent (*1974 in Stuttgart). BWL-Studium in Köln, St. Gallen und New York. 1999 Gründung der Produkt ...

weiterlesen....: Das dokumentarische Porträt - Mitwirkende

Umgang mit Protagonisten - Dokumentation
(Workshops)
Dokumentation Umgang mit Protagonisten Köln 10. Juni 2005 von Silvia Hallensleben Dokumentation Workshop Für viele Dokumentarfilmer ist der Umgang mit den sogenannten ‚Protagonisten‘ ein  ...

weiterlesen....: Umgang mit Protagonisten - Dokumentation

Umgang mit Protagonisten - Materialien
(Workshops)
Materialien /Veranstaltungsmappe Umgang mit Protagonisten 0. Rechtsfragen zum Umgang mit Protagonisten. Zusammengestellt von Rechtsanwalt Christian Füllgraf, Hamburg Rechtsfragen weitere Mate ...

weiterlesen....: Umgang mit Protagonisten - Materialien

Umgang mit Protagonisten - Programm
(Workshops)
Programm Umgang mit Protagonisten Freitag, 10. Juni 2005 10.00 Begrüßung Theda Kluth Referatsleiterin Film_Ministerium für Städtebau und Wohnen_ Kultur und Sport des Landes NRW_Düsseldorf 1 ...

weiterlesen....: Umgang mit Protagonisten - Programm

Umgang mit Protagonisten - Ankündigung
(Workshops)
Umgang mit Protagonisten Zeit:  Freitag, den 10. Juni 2005, 10.00 - 17.30 Uhr Ort:   Kölner Filmhaus, Maybachstr. 111, Köln Die Definition und die Ausgestaltung des Verhältnisses  ...

weiterlesen....: Umgang mit Protagonisten - Ankündigung

Das dokumentarische Porträt - Filmliste
(Symposien)
Filmliste Das dokumentarische Porträt    Auf der Suche nach dem Gedächtnis - Der Hirnforscher Eric Kandel D/USA 2009. R: Petra Seeger. 95 Min. Der Nobelpreisträger Eric Kande ...

weiterlesen....: Das dokumentarische Porträt - Filmliste

Das dokumentarische Porträt
(Symposien)
Symposium Das dokumentarische Porträt // Annäherungen, Widersprüche, state of the art 8./9. Oktober 2015 in Köln Die Video-Dokumentation, Fotos und ein Presseecho des Symposiums sind online ...

weiterlesen....: Das dokumentarische Porträt

Das dokumentarische Porträt - Programm
(Symposien)
Programm Das dokumentarische Porträt  Flyer   Donnerstag, 8. Oktober 2015 Tagesmoderation: Marcus Seibert ab 10.30 ANMELDUNG UND WELCOME COFFEE 11.00 BEGRÜSSUNG Eva K ...

weiterlesen....: Das dokumentarische Porträt - Programm

Protagonisten im Dokumentarfilm
(Symposien)
Protagonisten im Dokumentarfilm 21. - 23. September 2006, Köln, Filmforum NRW Der Dokumentarfilm hat sich in den letzten Jahren sehr personenzentriert entwickelt. Die verbesserten Marktchancen d ...

weiterlesen....: Protagonisten im Dokumentarfilm

Protagonisten - Vorträge - Fritz Wolf
(Symposien)
Protagonisten im Dokumentarfilm Menschen in Versuchsanordnung Über die veränderte Rolle von Protagonisten in dokumentarischen Formaten Vortrag von Fritz Wolf Dokumentation des Symposiums von Se ...

weiterlesen....: Protagonisten - Vorträge - Fritz Wolf

Protagonisten - Vorträge - Karin Wehn
(Symposien)
Protagonisten im Dokumentarfilm Privatleben kopierbar. Vortrag von Dr. Karin Wehn Dokumentation des Symposiums von September 2006 in Köln Karin Wehn lehrt an der Universität Leipzig, Institut  ...

weiterlesen....: Protagonisten - Vorträge - Karin Wehn

Protagonisten - Einführungstexte - Jennifer Fox
(Symposien)
Protagonisten im Dokumentarfilm “Pass the Camera, Please” Interview with JENNIFER FOX By ANETTE OLSEN Einführungstext zum Symposium vom September 2006 in Köln Printed in DOX#63, March 2006; ww ...

weiterlesen....: Protagonisten - Einführungstexte - Jennifer Fox

Protagonisten Einführungstexte
(Symposien)
Einführungstexte Protagonisten im Dokumentarfilm   Egalitäre Filme Interview mit Jennifer Fox von Anette Olsen Dokumentation Workshop UMGANG MIT PROTAGONISTEN (Köln 10.6.2005) von S ...

weiterlesen....: Protagonisten Einführungstexte

Protagonisten Programm
(Symposien)
Programm Protagonisten im Dokumentarfilm   Donnerstag, 21. September 2006 Tagesmoderation: Petra L. Schmitz (dfi, Mülheim) 14.00 – 14.15 Begrüßung 14.15 - 15.30 Vortrag „TV-Fo ...

weiterlesen....: Protagonisten Programm

Protagonisten Vorträge
(Symposien)
Vorträge Protagonisten im Dokumentarfilm   Privatleben kopierbar Vortrag von Dr. Karin Wehn, Universität Leipzig, Institut für Kommunikations- und Medienwissenschaft Menschen in Vers ...

weiterlesen....: Protagonisten Vorträge